Drucken
So baust du dein Wissen aus
1. Eine Notiz oder ein Eintrag in deinem digitalen GedĂ€chtnisPalast ist ein - erst einmal nur fĂŒr dich - sinnvolles Wissenskonstrukt, das du spĂ€ter immer wieder weiter bearbeiten oder entwickeln kannst, bis es auch anderen plausibel werden kann.

2. Jede einzelne Notiz oder ganze Ordner kannst du im Internet mit einem Klick per eindeutigem Link veröffentlichen oder auf einer Webseite einbinden oder auch als html5-Datei oder PDF exportieren.

3. Technisch kannst du in der App aufgrund deiner Lizenz unendlich viele EintrÀge bis zum Umfang von 5 GB anlegen. Jeder Eintrag liegt in einem Ordner.

4. Du kannst sogar spÀter EintrÀge oder ganze Ordnerstrukturen in andere Workspaces oder Ordner verschieben. Du bleibst immer flexibel!

5. Jede Notiz besteht aus vielen kleinen Bausteinen (Wissens-Quarks), die beliebig je nach Funktion organisiert und kombiniert werden können. Jeder Zeilenumbruch erzeugt ein neues Quarks. Damit lassen sich theoretisch endlose multimediale EintrĂ€ge entwickeln. 

War dieser Artikel hilfreich?